Reifengröße

ADAC Sommerreifentest

Die aktuellen Ergebnisse des ADAC Sommerreifentests 2019 mit 32 Sommerreifenmodellen in 2 Reifengrößen liegt nun vor.

ADAC Sommerreifentest 2019

weitere ADAC Reifentests

Michelin
Michelin Pilot Power und Pilot Power 2CT

Michelin Pilot Power und Pilot Power 2CT

Der Michelin Pilot Power ist mit seiner sythetischen Gummimischung derzeit einer der gefragtesten Motorradreifen im Bereich der Supersportreifen. Der Reifen benötigt nur eine sehr kurze Aufwärmphase und zeichnet sich durch ausgezeichneten Grip auf trockener und nasser Fahrbahn aus. Durch den geringen Profilrillenanteil von weniger als 12% läßt sorgt der Michelin Pilot Power für höchsten Grip. Bei seiner Markteinführung erhielt der Pilot Power von Michelin durchgehend ausgezeichnete Kritiken. Die Zeitschrift MOTORRAD bewertete den Reifen beispielsweise bei Nassfahrverhalten und Kurvenverhalten mit der höchsten Punktzahl und bezeichnete den Pilot Power gar als "den Rennreifen für die Straße". Das Urteil von ADAC-Motorradwelt und dem Sport-Motorrad Magazin viel ähnlich aus.

Michelin Pilot Power 2Ct

Der Michelin Pilot Power 2Ct ist eine Weiterentwicklung des Pilot Power. Die Bezeichnung 2CT steht dabei für die 2 Komponenten Technologie, wie sie bereits beim Michelin Pilot Road 2 zum Einsatz kommt. Dahinter verbirgt sich die Verwendung unterschiedlicher Gummimischen an den Seiten und in der Reifenmitte. Dies ermöglich mit diesem Motorradreifen im Grenzbereich ein deutlich Plus an Kontrollierbarkeit.