Reifengröße

ADAC Sommerreifentest

Die aktuellen Ergebnisse des ADAC Sommerreifentests 2017 mit 31 Sommerreifenmodelle in 2 Reifengrößen liegt nun vor.

ADAC Sommerreifentest 2017

weitere ADAC Reifentests

4x4-Reifen, SUV-Reifen und Gelände Reifen

Die Gruppe der Reifen für Allrad Fahrzeuge ist mittlerweile die vielseitigste. Ursache hierfür ist die rasante Entwicklung auf dem Gebiet der Sports Utility Vehicles (SUV). Wenngleich diese in der Regel mit Allrad ausgestattet sind und sie hinsichtlich Fahrwerk und Motor durchaus auch für einen Einsatz abseits der Straße geeignet wären, so ist dies doch eher die Ausnahme denn die Regel. Durch die hohen Geschwindigkeiten, die SUV auf der Straße erreichen können wird deutlich, dass sich die Bereifung dieser Fahrzeuge an der Straße orientiert. SUV-Reifen werden deshalb auch ganz normal in die Reifentypen Winterreifen, Sommerreifen und Ganzjahresreifen unterteilt.

Klassische Offroad- / 4x4 Reifen haben demgegenüber eine ganz andere Funktion zu erfüllen. Sie werden für Fahrzeugtypen entwickelt, die auf der Straße und im Gelände gleichermaßen zum Einsatz können. Je nachdem, ob das Fahrzeug mehr auf der Straße bzw. mehr im Gelände eingesetzt werden soll unterscheidet man zwischen reinen Gelände-Reifen (Mud-Terrain), All-Terrain und Street-Terrain Reifen.

Gelände Reifen (Mud-Terrain)

Reine Gelände Reifen müssen mit extremen Situationen fertig werden. Unförmiges hartes Gelände muss gleichermaßen gemeistert werden wie matschiges oder steiniges. Mud-Terrain Reifen weisen deshalb ein besonders grobstolliges Profil auf, um die Griffigkeit auch auf den oben beschriebenen Untergründen zu gewährleisten. Mud Terrain Reifen erkennt man an dem Kürzel M/T (bzw. MT) in der Profilbezeichnung.

Die wichtigsten Reifengrößen für Gelände Reifen

All-Terrain Reifen

Wie der Name bereits sagt sollen All-Terrain Reifen sowohl auf der Straße als auch im Gelände gut zurecht kommen. Sie bilden demnach einen Kompromiss zwischen diesen beiden sehr gegensätzlichen Einsatzbereichen. All-Terrain Reifen erkennt man an dem Kürzel A/T oder AT in der Profilbezeichnung.

Die wichtigsten Reifengrößen für All-Terrain Reifen

Liegt der Schwerpunkt des Einsatzbereiches hingegen beim Einsatz auf der Straße dann können sogenannte Street-Terrain Reifen (Kürzel S/T bzw. ST) zum Einsatz kommen.

Hersteller von 4x4- und SUV-Reifen

Reifen Preisfuchs führt eine große Anzahl an Herstellern mit einem spezialisierten Sortiment an SUV- und 4x4-Reifen. Eine kleine Auswahl erreichen Sie direkt über die folgenden Links.